Jaguar Land Rover 360 Virtuelle Stadtscheiben

Jaguar Land Rover eliminiert blinde Flecken

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Jaguar Land Rover investiert stark in Forschung und Entwicklung und die Ergebnisse werden kommen. Die britische Marke entwickelt sich zu einem Marktführer im Bereich Innovation und ein weiterer Beweis dafür ist der Jaguar-System 360 Virtuelle Stadtscheiben.

Das ist ein großer Fortschritt in der Sicherheit, die zweifellos die Jaguar und Land Rover nach dem Testzeitraum beitreten. Eine neue Technologie, die "transparent" A-Säule ermöglicht, B und C des Autos, um dem Fahrer einen besseren Einblick in die gesamte Umgebung zu geben.

Das System hat einige Fortschritte, die Sie in der offiziellen Video siehe unten:

Das Vorhandensein eines Fußgängers vom System erkannt sofort, warnt uns mit einem Signal, und erstellen Sie einen Transparenz-Effekt in der Frontsäule.

Das System verwendet eine Reihe von Kameras, die das Bild von der Außenseite direkt auf den Säulen, die das Dach vorst, Beide Säulen (diejenigen, die die Frontblende unterstützt) wie die Säulen B (die in Mittelstellung gefunden, zwischen den Gates) oder C (diejenigen, die die Heckscheibe halten) So, alle blinden Flecken stornieren Gerade durch die Anwesenheit von diesen Säulen erzeugt, und mögliche Unfälle vermieden werden.

Die Kameras, die die "Transparenz" der Säulen machen werden zu dem Zeitpunkt aktiviert, wenn der Fahrer den Blinker, um die Richtung zu ändern oder einfach nur, wenn der Kopf dreht sich zu ihm über die Schulter schauen.

Jaguar 360 Virtuelle Stadtscheiben

Durch die Aktivierung der Anzeige zu schalten, Kameras projiziert das Bild auf den vorderen Säulen, die Gesichtsfeld erweitern.Der Jaguar 360 Virtuelle Stadtscheiben, wie der Name sagt, Es ist besonders geeignet für den Einsatz in der Stadt. Passanten, Fahrrädern und anderen Fahrzeugen oder Hindernissen in der Umgebung des Fahrzeugs automatisch vom System identifiziert, und lässt sofort erkennen, ihre Präsenz in der Lünette selbst, Verwendung eines Systems ähnlich zu einem Head-Up-Display.

Die auf der Rückseite Leinwand projiziert Informationen sind auch vielfältig, Durch die Art der Internetverbindung "Wolke", und kann anzeigen,, beispielsweise, der nächste Service oder die Anzahl der Parkplätze zur Verfügung in der Nähe, wo wir sind, keine Notwendigkeit für eine bestimmte Abfrage.

Eine weitere innovative Verbesserung ist es, den Geist Auto zu folgen, um zu unserem Ziel zu gelangen. Es ist bekannt als "Follow-Me-Geist Auto-Navigation", der sich auf der Projektion auf die Windschutzscheibe eines Bild eines Autos "ghost", wir folgen müssen, um Ihr Ziel auf der Grundlage der ausgetretenen Pfade in den Browser erreichen. Wie man im Video sehen kann, Das virtuelle Laufwerk oder "Geist" verschwindet, wenn der Fahrer nähert ein rotes Licht, eine gefährliche Ablenkung zu vermeiden, die bei der Verfolgung Bild, die vor uns liegt auftreten könnten.

Zur Zeit, Diese von Jaguar Land Rover entwickelte Technologie wird getestet, auch wenn wir sehen, dass es in den Straßen von London umgesetzt. Ebenso ist der "Virtual Scheiben Jaguar" Marke führten die wenigen Monaten, die Idee ist, die neuen Sicherheitssysteme mittelfristig und als Option für die meisten Luxus-Modelle verfügen über.

Es ist klar, Jaguar Land Rover ist die Marke bei Innovation, so müssen wir nur für diese eine Überraschung für uns in den kommenden Monaten warten.

Adrián Osés, Locos Motor.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Weitere Artikel aus der Web-

Locos Motor
Autor: Locos Motor Webmaster www.locosdelmotor.com