Koenigsegg Regera Genova 1

Der Koenigsegg regera markiert eine neue Grenze

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Die schwedische Marke weiterhin alle mit immer unglaubliche Kreationen überraschen. Diese Zeit ist die neue Koenigsegg regera, die das Zeichen in aller Munde gebracht wird.

Koenigsegg Regera frontalDie preguntaréis da. Erste Koenigsegg hat das “Hybrid-Schritt” und er schließt mit Ferrari Ferrari LaFerrari, McLaren mit P1, und ein Porsche mit 918 Spyder. Zweitens, für seine Revolution Leistung, hat seit regera 1.500 PS 2.000 Nm Paar. Kurz gesagt: “Im-presionante”.

Nicht viel mehr hinzuzufügen, Koenigsegg hat gerade die nächste Stufe zu erreichen. Die Frage ist,, Was ist in der nächsten? Wir werden sehen, aber sicher ein weiteres spektakuläres Erstellung.

Wie kommt man 1.500 PS? Kraftübertragung ist die direkte, so dass kein Getriebe führt wie andere bekannte Fahrzeuge. Eingedenk dieser Tatsache, da es einen Wendepunkt in, wie man Autos erstellen erstellen.

Koenigsegg Regera lateralEine eindeutige Beziehung direkt überträgt die Leistung der Kraftmaschine auf die Hinterräder mit Hilfe von 3 Elektromotoren (übt einen Sender und die beiden anderen, welches auf den Hinterrädern). Der Verbrennungsmotor ist ein V8 Biturbo 5 erzeugt Liter 1.110 PS. Die Kombination macht die maximale Geschwindigkeit der schwedische Tier ist der 400 km / h und nur Notwendigkeit 20 Sekunden zu erreichen,. Diese Daten geschätzt werden, aber nicht weit sein.

Koenigsegg hat auch eine verbesserte Aerodynamik und Fahrzeuggewicht, Kernstücke, um sie schneller zu machen.
Aerodynamisch, regera ist der beste derzeit Erzeugung 450 Kilo nach unten gerichtete Kraft auf 250 km / h dank der beweglichen Heckflügel aus Carbon und anderen Elementen verstreut Körper.
Koenigsegg Regera traseraDas Leergewicht ist 1.420 kg, das ist nicht nur ein Antriebsstrang mit elektrischen Komponenten haben. Nicht mit Getriebe ist ebenfalls ein Element für diesen Aspekt, und der Einsatz von leichteren und stärkeren Materialien, wie Kohlen, Aluminium, Titan und Kevlar ist sehr interessant.

An Extras und neue Punkte, Ja noch mehr, regera hat die aktive Motorlager, laden oben durch den Verbrennungsmotor, elektrische Türöffner (Winkel vertikal 90 Grad) und Kofferraumdeckel und Motorhaube (es kann sogar vom Smartphone erfolgen), eine merkwürdige Tag Beleuchtungssystem, das die Helligkeit der Sterne oder die Kompatibilität mit Apple-CarPlay Ihre Multimedia-Computer-System ahmt.

Auf jeden Fall ein Werk von außergewöhnlicher Technik. Die Ungeduld, es zu sehen in Aktion überschwemmt uns.

Adrián Osés, Locos Motor.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Weitere Artikel aus der Web-

Adrián Osés
Autor: Adrián Osés Motorsport-Enthusiasten und Technik, Gründer und Herausgeber des Mad-Engine.