Motor Locos Profilfoto

4. Jahrestag Motor Locos!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Heute ist ein großer Tag für uns, da wir erfüllen 4 Lebensjahre, nicht mehr und nicht weniger als das, was als ein begann “Hobby” Er hat weit gegangen, aber wenn alles gut geht, und mit Ihrer Hilfe, noch weiter gehen, wenn möglich,.

AnunciosEs begann alles auf einer Reise nach Dubai, Abu Dhabi und Oman, wo könnte ich die Menge an supercars sehen, dass es hatte, und ich dachte,: “Na ja, nicht schlecht diese Seite, mit dem, was Ich mag Autos… Wenn ich hier vielleicht lebte kann ich einen kaufen und täglich viele von ihnen sehen”.

Und ich hielt sie bis zu dem Punkt zu sehen, dass ich einen Tag zu den luxuriösesten Händlern mit einem lokalen Freund beschlossen zu gehen und sehen, wie lange würde es kosten, eine arabischen zu kaufen. Lamborghini besucht, Maserati, Ferrari, unter anderem. Und wir erhalten als echte VIP. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Vermarkter wussten, dass nicht alles kaufen wollen, aber noch war der Deal besondere und sie lassen mir Fotos im Auto und auch für ihre Modelle fragen. Ferrari en OmánVor ein paar Stunden in der Nacht spektakulär, Sehen Sie die Fotos, die er genommen hatte, Sie kamen auf die Idee des Beginnens mit Mad-Engine.

4 Jahre nach, Dinge haben sich ganz verändert. Die Fans haben exponentiell gewachsen und Erfahrungen haben viele und vielfältig gewesen. Sehr glücklich zu sehen, dass es jemanden gibt es, die lesen, was ich schreibe, oder sogar gemocht. Daher kann man nur dankbar sein und halten jeden Tag hart zur Verbesserung der Arbeits.

Wir werden mit diesem Projekt weiter, „anders“, mit einem Hauch von „anderen“ Weltsicht Motor. Die Zeit vergeht, aber nicht aufhören zu lernen, und das ist, was zählt. Gehen Sie für den 5. Geburtstag!

Sie können uns folgen auf:

- Web-: www.locosdelmotor.com

- Facebook: https://www.facebook.com/locosdelmotor

- Instagram: http://instagram.com/locosdelmotor

- Twitter: https://twitter.com/locos_del_motor

Adrián Osés, Locos Motor.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Weitere Artikel aus der Web-

Adrián Osés
Autor: Adrián Osés Motorsport-Enthusiasten und Technik, Gründer und Herausgeber des Mad-Engine.