Koenigsegg Agera RS RECORD 0-400-0

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Wie die meisten Menschen möchten wir über Aufzeichnungen und Meilensteine ​​sprechen, weil es in der Regel ist das, was in den Köpfen der meisten Menschen ist. Daten, die Zahlen, Sie erlauben uns, zu anderen relativ zu messen, und zu vergleichen, um folglich zu wissen, wer oder was ist besser oder schlechter als andere in der einen oder anderen Disziplin, die uns interessiert.

Koenigsegg Agera RS 0-400-0In der heutigen Video gehen wir lehren und wie spektakuläre Daten wurden von Koenigsegg Hand nicht schon vor langer Zeit in einem alten Flugplatz in Dänemark erhalten. Swedish supercar Marke behandelt mich die unglaubliche gegeben zu erreichen 400 km / h Spitzengeschwindigkeit, aber nicht nur die. Koenigsegg Agera RS 0-400-0 frontalEs wird auch den Rekord von Bugatti schlagen und macht eine kombinierte Rekord beschleunigen 400 km / h und dann wieder aufhören in nur 36,44 Sekunden mit dem Agera RS.

Das Glück oder vielleicht rücksichtsloser Fahrer war Niklas Lilja, es muss von ihm erlebt Empfindungen nie erlebt noch oder praktisch jedermann auf dem Planeten. Alle privilegierten, auf der anderen Seite, sollten sie Stahl wagen, mit dieser Geschwindigkeit zu fahren.

Wie gesagt, wir in unserem ersten Absatz, Rekordzahlen mehr in Erinnerung bleiben wird als der Name des Piloten oder wo es erhalten, beispielsweise. Auch erinnern sich viele von Ihnen nur die 400 oder 0-400-0 wenige Minuten nach unserem Eintritt zu sehen. Das menschliche Gehirn funktioniert gut.

Adrián Osés, Locos Motor.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Weitere Artikel aus der Web-

Adrián Osés
Autor: Adrián Osés Motorsport-Enthusiasten und Technik, Gründer und Herausgeber des Mad-Engine.