Der Abenteuergeist von Land Rover

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Land Rover ist sicherlich ein Symbol für Abenteuer und Offroad-Expeditionen seit vielen Jahren (70 um genau zu sein,), und Reste. Land Rover Defender 110Die Geschichte bestätigt dies, mit der Anwesenheit der britischen Marke in der überwiegenden Mehrzahl der Orte, in denen der Zugang war nicht einfach.

Beispiele für Orte, an denen nicht jeder kann kommen und Land Rover getan hat es reichlich vorhanden ist. Innerhalb Australien, Alaska, die Sahara-Wüste, die Alpen, Island, Skandinavien, Zentralafrika, Los Andes, die Atacama-Wüste, Mongolei, Indonesien, Grönland, usw.. Land Rover Defender Eastnor CastleSie benötigen ich weiter? Alle versteckten Ort, den Sie denken kann, ist Teil der langen Liste, kein Zweifel.

Auch, Fahrzeuge werden auch in dem großen Expeditionen von Forschern in Film verwendet worden. Wer erinnert sich nicht an die Sage von Indiana Jones oder James-Bond-Filmen unzähliger? Schwierige es nicht zu merken.

Land Rover Defender Adventure Editiongut, Wenn Sie wie Indiana Jones oder James Bond fühlen möchten, können Sie auf Eastnor Castle tun, im Südwesten von England, ganz in der Nähe der walisischen Grenze, wo Erfahrungen Land Rover erleichtert.

Der Eastnor Explorer ist das wichtigste, da der Bereich, in dem es gefeiert wird, umfasst alle Arten von rauen Bedingungen des Land Rover und Range Rover zu testen und wie ein Kind zu genießen, ohne sich um nicht die Erfahrung Finishing kümmern. Baden, extreme Steigungen, Schlamm, Wälder, und alle Arten von Hindernissen. Mit Video können Sie eine Idee, aber nichts wie try von der ersten Person:

Adrián Osés, Locos Motor.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Weitere Artikel aus der Web-

Adrián Osés
Autor: Adrián Osés Motorsport-Enthusiasten und Technik, Gründer und Herausgeber des Mad-Engine.