Audi Pflege und Spieler von Real Madrid

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

ein Spieler von Real Madrid zu sein, hat seine großen Vorteile gegenüber anderen Geräten. Prestige, großer Lohn, die beste Chance, nationale und internationale Wettbewerbe zu gewinnen, seine international in Ihrem Land, tut sehr gut bezahlte Anzeigen, und … Audi erhalten jedes Jahr sie wollen.

Audi Q7Ja, Sie haben richtig gelesen. Alle Spieler von Real Madrid und Trainer erhalten jedes Jahr Audi. Sie passen Sie es zu Ihrem Geschmack und die Deutschen Mark machen sie bei einer Veranstaltung ihre Bitten liefern jedes Jahr statt, da die Marke und der spanische Club ihre geschäftliche Zusammenarbeit dort für das Jahr gestartet 2003.

Heute sind die von jedem Spieler gewählt Fahrzeuge und die Zeit der Sammlung zeigen wir. Auch, alle Spieler hatten die Möglichkeit, in der Audi Fahrsimulatoren Formel E Weltmeister im vergangenen Jahr zu konkurrieren. Die Spieler machten ihr freies Training, die Qualifikation und Finale, wo Dani Carvajal war die schnellste.

Audi R8 Spyder V10 PlusEin Teil von uns beneiden mit seinem Audi, die Tatsache, in einem der teilnehmenden “großer virtueller Preis” und im Wettbewerb zwischen ihnen, als ob es ein Rennen der Formel E Echt waren versetzt uns lange Zähne. Simulatoren sind von guter Qualität mit hydraulischen Aktuatoren auch, und der Wettbewerb ist so nah an ein Rennen, mit Aussetzern und alle.

Simulatoren Teil, Er betont, dass das gewählte Fahrzeug war der Audi Q7 13 Einheiten (mit verschiedenen Motoren und Oberflächen). Ramos zB abgegossen für R8 Spyder, Cristiano Ronaldo erhielt den RS7 und RS6 Trainer Zinedine Zidane. Entweder hatten sie uns verdient, auch die am wenigsten von ihnen vorbereitet:

Adrián Osés, Locos Motor.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Weitere Artikel aus der Web-

Adrián Osés
Autor: Adrián Osés Motorsport-Enthusiasten und Technik, Gründer und Herausgeber des Mad-Engine.