Beispiel aller möglichen, Robert Kubica

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Polnische Robert Kubica war von den Anfängen in ein Versprechen sehr gezielt Kart fahren, sehr hoch in der Welt des Motorsports, und nach und nach. Jahr für Jahr wurde Prognosen bis eine Rallye Unfall bestätigt 2011 Lassen Sie es aus der Formel 1, die sich bereits seit 5 Jahre alt.

Robert Kubica Canada 2008Kubica hatte sich die erste Pole zu erreichen Formula werden 1, und schaffte es sogar, er 1 Sieg mit seinem BMW-Team seit der Gründung im 2008, Pluspol Positionen und Podien mit BMW und Renault.

Robet auch in Rallyes getestet, und es war in einer Kundgebung in Italien 2011 wo er einen schweren Unfall erlitten, die er außerhalb der linken Seite “Big Circus”. Ein Ende seiner Karriere? Robert Kubica 2014Nicht, wie die polnische ihr Bestes taten, sich zu erholen, aber auf mehrere Faktoren zurückzuführen Erholung war es nicht wie erwartet und konnte nicht in die Formel 1 zurückkehren.

Ja, es weiterhin an Kundgebungen teilzunehmen, und sogar fuhr er fort, um die WRC Kategorie zu gewinnen 2 im 2013 con einen Citroën DS3. Großer Verdienst man bedenkt, dass das Fahrzeug angepasst und körperliche Fähigkeiten waren nicht 100 %.

Jetzt, in 2017, und nach den Tests von mehreren Top-Level-Fahrzeuge, seine Rückkehr zu seinem Traum der Formel 1 Es scheint, näher als je zuvor, und es zeigt die heutige Video:

Eine inspirierende Geschichte einen der Überwindung, und hoffentlich wird dazu dienen, viele Menschen hart der harten Schläge zu heben, das Leben gibt. Und natürlich erreicht Kubica seinen Traum wieder.

Adrián Osés, Locos Motor.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Weitere Artikel aus der Web-

Adrián Osés
Autor: Adrián Osés Motorsport-Enthusiasten und Technik, Gründer und Herausgeber des Mad-Engine.