Groß Jahr Volkswagen Motorsport

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Der Abschied Volkswagen WRC Team schien eine Ära der mageren in der deutschen Marke zu Vorbote als Motorsport bezeichnet, aber es war nicht. Die Marke diversifiziert sein Wissen in verschiedenen Kategorien, die sie vor allem in diesen ausgezahlt 2017. eine Entscheidung “Zukunft”, sie sagten,.

Volkswagen campeon WRC 2014Insgesamt 15 internationale Meisterschaften in Disziplinen wie vielfältig wie Motorsport: Rallycross, turismos, Widerstand oder Kundgebungen, unter anderem, die Deutsche Mark schlägt seine Erfolgsbilanz im Wettbewerb in einer Saison. Deshalb können wir sagen, dass 2017 bringt die Früchte der durch die erzeugte Entscheidung “dieselgate” die WRC zu verlassen und diversifizieren ihre Bemühungen.

Die TCR Internationale scheint die Zukunft der Tourenwagen und Volkswagen zu sein hat mit ihm für das zweite Jahr in Folge durchgeführt, damit die Zukunft der Kategorie könnte von den Deutschen dominiert werden, wie sie mit dem WRC taten.

Volkswagen Golf GTI TCR 3Formel 3, Es ist einer der Steinbrüche Formel 1 Volkswagen Trichter so gut, wenn möglich, in einem zukünftigen Angriff “große Circus”.

Widerstand Meisterschaften, Sie sind die perfekte Einstellung Zuverlässigkeit zu verbessern, da in der Regel gewinnt Meisterschaften nicht die schnellste, aber die am wenigsten Zeit vergeht Grube Reparatur Pannen.

Rallycross Johan KristofferssonDie Rallycross ist auch sehr anspruchsvoll sowohl die Fahrer als auch die Fahrzeuge, da die Schaltungen sind kurz, aber sehr wechselhaft in Bezug auf die Kontaktflächen und Hindernisse, so dass Fahrzeugsysteme an ihre Grenzen setzen.

sicherlich hervorragende Ergebnisse. Um die Leistungen des Volkswagen Motorsport zusammenfassen Sie dieses Video, Sie haben wahrscheinlich eine Replik 2018, ¿Bet etwas?

Adrián Osés, Locos Motor.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Weitere Artikel aus der Web-

Adrián Osés
Autor: Adrián Osés Motorsport-Enthusiasten und Technik, Gründer und Herausgeber des Mad-Engine.