Monte Carlo eröffnet die WRC 2018

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Die Rallye-Weltmeisterschaft ist wieder da und das erste Rennen ist die Rallye Monte Carlo, wie üblich Mund in der WRC zu öffnen. WRC 2018Nach dem Ende der Saison 2017 mit Rally Australia vor 2 Monate (November), Ausrüstung hat die Batterien vor der Saison Tests, um an einem der komplizierteste Meisterschaft Ereignisse setzen.

Wechselnde Wetterbedingungen, die “versteckt Eis” sie halten in der Regel einige Abschnitte, Unterschiede in Griff Fahrzeuge und sogar eine Nachtetappe macht die “Monte”WRC 2018 equipos ein Zitat, das in der Regel nicht ein klarer Indikator das, was die Meisterschaft sein wird, ist, aber lassen Sie uns Bilder und spektakuläre Kämpfe für den Betrachter und sogar Rollovers in der Gesamtwertung in nur eine Strecke.

Auch, Es wurden Änderungen in der Ausrüstung, beide Piloten und Manager und Ingenieure, Ford und M-Sport unterstützt offiziell. Viele Veranlassungen, dass die Saison zu hoffen, 2018 Es wird genauso viel oder sogar mehr umstritten sein als 2017. Mit Männern wie Neuville, Mikkelsen, Tanak, Latvala oder Meeke bereit, ihm die Meisterschaft zu Sebastien Ogier zu kämpfen, Sie werden nicht eine einfache Fahrt, wie haben, als er in Volkswagen.

Adrián Osés, Locos Motor.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Weitere Artikel aus der Web-

Adrián Osés
Autor: Adrián Osés Motorsport-Enthusiasten und Technik, Gründer und Herausgeber des Mad-Engine.