Hyundai Kite Seiten

Konzept Elektro Buggy, Hyundai Kite

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Hyundai hat auch bewiesen, dass wir an die Zukunft denken und weiter Concept Cars und auch andere interessante Projekte zu tun, Zugabe von Elektrofahrzeugen oder Wasserstoff-Brennstoffzelle. Seine neue Schöpfung ist ein klarer Beweis.

Hyundai Kite IED delanteraDer Hyundai Kite ist ein Konzept eines elektrischen Zweisitzer-Buggy sogar einen Jet-Ski für einen Passagier wird. Es wurde mit dem IED entwickelt (Italienisches Design Institute) und es hat eine interessante Malerei.

15 Studenten nahmen an der Gestaltung von leichten Buggy, perfekt für Sanddünen Surfen über. Und es wird eine Jet-Ski ideal ein Erlebnis Auto zu haben, auf dem Wasser zu beschleunigen.

 

Hyundai Kite IED traseraGute Initiative, da es ermöglicht die Entwicklung von talentierten Menschen wie Entwicklung und neuen Projekten einer Automarke. Die Wahrheit ist, dass Marken oft versuchen, diese Art von Zusammenarbeit zu tun, aber letztendlich haben sie nicht immer interessante Dinge über sie entpuppen. Dies ist sicherlich ja, es ist.

Auch, Hyundai weiß, dass Design ist der Hauptgrund, warum Kunden ihre europäischen Hyundai-Fahrzeuge wählen, so die Wette ist klar,. mehr als 85 % seine Modelle in Europa verkauft werden sollen, Sie prüften und in dem alten Kontinent produziert. Wir arbeiten auch mit Unternehmen und europäischen Institutionen beitragen, diese Zahlen zu vergrößern. Smart-Strategie, ¿Erscheint in der?

 

Hyundai Kite IED estudiantesDer Hyundai Kite ist ein Fahrzeug ohne Türen, ohne Dach und fensterlos, die sowohl Land und Wasser fließen kann. Es besteht aus einer Monocoque-Chassis Länge 3.745 mm und eine Höhe von 1.455 Millimeter. Ihre Oberflächen sind miteinander verflochten, Erzeugen eines Kontinuums von Windungen und Kreuzungen. Die Designer versucht, Barrieren zwischen außen zu reduzieren und innerhalb einer funktionellen und Spaßauto zu schaffen. Die Linien vermitteln ein Gefühl von Auftrieb und Freiheit, mit der Idee verbunden Freizeit in der Nähe von Wasser zu verbringen. Ideal für einen schönen Urlaub Küste.

Hyundai Kite interiorIn beiden Konfigurationen, das Fahrzeug mit Elektroantrieb ausgestattet ist, vier bürstenlose Motoren innerhalb der Turbinenräder und ein Wasserstrahl auf dem Wasser platziert reisen. Mensch-Automobil-Interaktion Kite Hyundai wird durch den Benutzer das Mobiltelefon gesteuert werden, um Kunden eine intuitive Kontrolle über alle Funktionen des Autos zu bieten.

 

Sie können eine Option übliche Autovermietung in den Küstengebieten werden, Sie werfen nicht als Basis des Projekts zur Seite sie bereits festgelegt sind.

Adrián Osés, Locos Motor.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Weitere Artikel aus der Web-

Adrián Osés
Autor: Adrián Osés Motorsport-Enthusiasten und Technik, Gründer und Herausgeber des Mad-Engine.